LICHTENTHALER BRÄU

Liechtensteinstraße 108

1090 Wien

 

E-Mail:

office@lichtenthalerbraeu.at

 

Reservierungen bitte unter:

01 / 315 22 57

 

Instagram

https://www.instagram.com/lichtenthalerbraeu/

 

ÖFFNUNGSZEITEN:

Mo. – Sa.: 16:00 bis 00:30

So. & Feiertags: Geschlossen

 

NEU: Kostenloser Newsletter

 

UNSER LICHTENTHALER BIER

 

MAN SCHMECKT DEN UNTERSCHIED

Die Handwerkskunst des Brauens wird zunehmend wieder entdeckt und geschätzt. Das hat auch guten Grund: Seit Jahrzehnten wird die Bierwelt von großen Brauereien und Unionen beherrscht. Millionen Hektoliter werden in die ganze Welt transportiert. Die Folge ist eine „Verödung“ des Biermarktes. Die erzeugten Bierkonserven sind über Monate haltbar, aber geschmacklich häufig sehr reduziert. Helle, filtrierte Lagerbiere wo man hinsieht, aber was ist mit den anderen Sorten passiert?

 

INDIVIDUALITÄT UND VIELFALT IST TRÜB

Es ist also die Aufgabe des kleinen Brauers die Individualität und Vielfalt der Biere zu bewahren. Unsere Biere werden direkt bei uns im LICHTENTHALER BRÄU hergestellt. Sie bleiben auch ohne Filtration frisch, sodass eine trübungsbedingte Vollmundigkeit erhalten bleibt. Wir sprechen uns klar gegen Filtration und Stabilisierung aus, da diese Technologien dem Biercharakter schwächen.

 

WASSER, HOPFEN, MALZ UND HEFE

Aus nur vier Zutaten kann man eine unglaubliche Geschmacksvielfalt erzeugen. Aus diesem Grund brauen wir die meisten Bieren nach dem Reinheitsgebot. Manche traditionelle Bierstile verlangen aber auch nach anderen Zutaten, wie zum Beispiel Haferflocken für das Oatmeal Stout oder Rohrzucker für das Belgian Dark Strong Ale. Vertretbare Ausnahmen, oder?

 

mehr zu den Rohstoffen gibt's hier.

 

 

KLASSIKER

LICHTENTHALER Helles

Das Helle ist neben dem verwandten Märzen das beliebteste Bier der Österreicher. Auf unserer Bierkarte darf es deshalb natürlich nicht fehlen.

 

Das LICHTENTHALER Helle ist hopfig-frisch, dabei aber nicht zu bitter. 100 % Gerstenmalz, und die Hopfensorten Magnum und derzeit  Spalter Select.

Stammwürze: ca. 12 %

Gärführung: untergärig

 

Ab und zu probieren wir auch andere Hopfen aus. Für die Aromahopfung wurden schon folgende Sorten getestet:

 

  • Hallertauer Perle (D)
  • Mandarina Bavaria (D)
  • Brewers Gold (D)
  • Wiener Wildhopfen
  • Tettnanger (D)
  • Premiant (CZ)
  • Golding (AT, Mühlviertel)
  • Malling (AT, Mühlviertel)

 

 

 

UNSERE SPEZIALITÄTEN

LICHTENTHALER Spezialbiere

Wir haben unser Standardsortiment aufs Helle beschränkt um dem Bierliebhaber noch mehr Vielfalt anbieten zu können. Neben etablierten Sorten, wie Dunkles, IPA, Weizen und Oatmeal Stout, werden auch weitere Spezialitäten erzeugt. Mit dabei waren bereits:

 

  • Red Lager
  • Wit
  • West Coast Pale Ale
  • Pacific Ale
  • Weizenbock
  • Amber Ale
  • Brown Porter
  • NZ Session IPA
  • Chocolate Porter
  • Saison
  • Belgian Amber
  • Oatmeal Stout
  • Cascadian Dark
  • Czech Hops Cascadian Dark
  • leichte Hopfenweiße
  • Smoked Rye Stout
  • Holler IPA (German IPA)
  • American Amber Ale
  • Sour Mash Sour Ale
  • Brown Ale
  • Mühlviertler Rotling

 

Die Stammwürze ist natürlich abhängig vom Biertyp. Bei Fragen zu den Sorten und auch zu Rezepturen kontaktieren Sie uns bitte.

 

 

 

LICHTENTHALER Braumeister Spezial

In kleiner Auflage stellen wir auch Biere in Flaschengärung her. Es handelt sich dabei meist um starke Bierspezialitäten, die einer längeren Reifezeit unterliegen und sich während der Lagerung weiter verändern. Welches Braumeister Spezial gerade im Angebot ist entnehmen Sie bitte der Karte oder Fragen unsere Kellner.

 

Braumeister Nr.1: Belgian Style Dark Strong Ale

Braumeister Nr.2: Imperial Pils

Braumeister Nr.3: Fjeldmunsk Imperial Stout

Braumeister Nr.4: Black IPA

Braumeister Nr.5: Five Continents Double IPA

Braumeister Nr.6: Imperial IPA

Braumeister Nr.7: Scotch Strong Ale

Braumeister Nr.8: Bière de Garde

Braumeister Nr.9: Burton Bright